Osterfreizeit 2014

 

Wir trafen uns am Gründonnerstag im Sonnenwinkel, von da sind wir nach Halle zum CVJM gefahren. Am frühen Nachmittag sind wir in Halle angekommen und packten unsere Sachen aus. Dann folgte eine Hausbesichtigung und anschließend wurde alles in die Zimmer gebracht. Der erste Programmpunkt war die Vorbereitung für unser Filmprojekt wir teilten uns in drei Gruppen auf und planten dann alles. Danach gab es Abendbrot und anschließend Lobpreis, ein Thema und einen entspannten Abend.

 

Am nächsten Morgen verfilmten wir unsere Projekte. Am Nachmittag folgte dann ein Stadtspiel, das vom Regen beendet wurde. An diesem Abend wollten wir so Essen wie es Jesus beim letzten Abendmahl mit seinem Jüngern gemacht hat. Als erstes wusch uns Cornelius unsere Füße und dann haben wir auf dem Boden gegessen. Anschließend feierten wir Abendmahl.

 

Am nächsten Morgen räumten wir auf und hatten noch etwas Freizeit und dann ging es los. Wir sind als letztes nach Schkeuditz gefahren um Go-Kart zu fahren und von da ging es zurück nach Hause.

 

Junge Gemeinde Neinstedt · Steuerstraße 26 · 06502 Thale OT Neinstedt